Rückblick auf die Themenfahrten 2012



4. Themenfahrt am 08. Juli 2012

Schleifenfahrten
Unsere Tour führte vom Alexanderplatz über die Prenzlauer Allee und Danziger Str. zur Wendeschleife am Friedrich-Ludwig- Jahn-Sportpark, der früheren Endstelle Eberswalder Straße. Weiter ging es wieder über die Stammstrecke der Straßenbahnen der Stadt Berlin (SSB) zu der ebenfalls linienmäßig nicht genutzten Schleife Kniprodestraße. Hier legten wir eine längere Pause ein und boten unseren Fahrgästen die Gelegenheit, die Züge bei einer "Ehrenrunde" zu fotografieren oder filmen. Anschließend fuhren wir in Richtung Hohenschönhausen zur Wendeschleife Degnerstraße. Nach kurzer Pause kehrten wir über Weißensee zum Alexanderplatz zurück.


Das Faltblatt von dieser Fahrt, mit vielen Hintergrundinformationen rund um die Strecke und die durchfahrenen Stadtteile, können Sie hier direkt als pdf-Datei Themenfahrt Juli 2012 herunterladen.

Nachfolgend einige Impressionen von der Fahrt:


Jahn Sportpark Die Pause in der Schleife am Jahn-Sportpark.

© Foto: Mario Henke

Schleifwagen Auch das Schleifwagen-Denkmal vom Gleisbauhof Kniprodestr. konnte fotografiert werden.

© Foto: Mario Henke

Degner Der T24 Dreiwagenzug beim Verlassen der Schleife "Degnerstraße"

© Foto: Mario Henke


3. Themenfahrt am 10. Juni 2012

Zu dieser Tour durch den Bezirk Treptow-Köpenick kamen der Triebwagen 10 (Cöpenicker) mit Beiwagen 808, sowie der T24 mit 2 Beiwagen zum Einsatz. Sie führte vom S-Bf Adlershof zur Köpenicker Altstadt und zunächst weiter nach Friedrichshagen. An der Endstelle Wasserwerk legten wir eine Pause ein. Anschließend ging es wieder zurück Richtung Köpenick, an der Wuhlheide vorbei, durch das alte Industriegebiet von Oberschöneweide, Niederschöneweide nach Johannisthal. Nach kurzem Halt fuhren wir dann über Schöneweide, Wuhlheide und Altstadt Köpenick zurück nach Adlershof.
Nähere Angaben zur Fahrtroute entnehmen Sie bitte dem Kasten in der Mitte des Faltblattes, das auch wieder interessante Einblicke in die Verkehrs- und Stadtgeschichte bietet.
Details zur Strecke und zu den Fahrzeugen erfuhren Sie von unseren Schaffnern, wie immer in historischen Uniformen, an Bord.

Das Faltblatt von dieser Fahrt, mit vielen Hintergrundinformationen rund um die Strecke und die durchfahrenen Stadtteile, können Sie hier direkt als pdf-Datei Themenfahrt Juni 2012 herunterladen.


Hier einige Impressionen:

Zingster Dreiwagenzug befährt die Kreuzung am "Königsplatz", vom Betriebhof Nalepastraße kommend

© Foto: Thoralf Egert


10 Adlershof Zug 10+808 bei der Zufahrt zur Endstellenschleife "S Adlershof"

© Foto: H.-P. Arnold


T24 Adlershof Zug 5984+1707+339 bei der Zufahrt zur Gleisschleife "S Adlershof"

© Foto: H.-P. Arnold


Schleife Adlershof Beide Züge stehen in der Schleife zur Abfahrt bereit

© Foto: H.-P. Arnold


Zingster Dreiwagenzug in der Dörpfeldtstraße

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Dreiwagenzug überquert das Adlergestell am Bahnhof Adlershof

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Der Zug biegt am Hirschgarten in Richtung Friedrichshagen ab

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Zug 10+808 vom Wasserwerk kommend

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Dreiwagenzug vom Wasserwerk kommend

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Zug 10+808 bei der Zufahrt zur Schleife S-Adlershof

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Beide Züge in der Abfahrtshaltestelle am s-Bf. Adlershof

© Foto: Thoralf Egert


Zingster Zug 10+808 bei der Zufahrt zur Haltestelle S-Bhf. Adlershof

© Foto: Carla Pilz


Zingster Zug 10+808 in Spindlersfeld Richtung Adlershof

© Foto: Thoralf Egert




2. Themenfahrt am 13. Mai 2012

Die zweite Themenfahrt startete wieder am "S+U Alexanderplatz, Dircksenstraße". Zum Einsatz gelangten der Zug 3802+1707 (TM34+Lowa-Bw.) sowie der Reko-Dreiwagenzug.
Diese Fahrt stand unter dem Motto "Mit der Straßenbahn durch Hohenschönhausen und Weißensee".
Unsere heutige Tour führte vom Alexanderplatz zur Allee der Kosmonauten/Ecke Rhinstr., weiter über Alt-Hohenschönhausen und Weißensee nach Neu-Hohenschönhausen. Dort legten wir an der Endstelle Zingster Str. eine Pause ein. Anschließend ging es an der Hohenschönhauser Dorfkirche und dem Faulem See vorbei in den Norden Weißensees zum Pasedagplatz. Von dort aus fuhren wir quer durch Weißensee und entlang der Greifswalder Str. zum Alexanderplatz zurück.
Nähere Angaben zur Fahrtroute entnehmen Sie bitte dem Kasten in der Mitte des Faltblattes, das auch wieder interessante Einblicke in die Stadt- und Verkehrsgeschichte bietet.
Details zur Strecke und zu den Fahrzeugen erfuhren Sie von unseren Schaffnern, wie immer in historischen Uniformen an Bord.


Den Flyer von dieser Fahrt, mit vielen Hintergrundinformationen, können Sie hier direkt als pdf-Datei Themenfahrt Mai 2012 herunterladen.

Hier einige Impressionen:

TM Antonpl Der Mitteleinstiegswagen auf der Einsetztour am Antonplatz

© Foto: Brian Scherner


Alex abfahr Die beiden Züge stehen abfahrbereit in der Dircksenstraße

© Foto: Brian Scherner


Reko Feldmann Der TM durchfährt die Haltestelle Sandinostraße

© Foto: Kai Biesel


Zingster In der Ankunftshaltestelle Zingster Straße

© Foto: Kai Biesel


Vogelpers Vogelperspektive auf die beiden Züge.

© Foto: Kai Biesel


Pasedagplatz TM 34 in der Schleife Pasedagplatz.

© Foto: Kai Biesel


Hackescher Markt Auf der Aussetztour.

© Foto: Kai Biesel




1. Themenfahrt am 15. April 2012

Am 15.04 startete unserer erste Themenfahrt in diesem Jahr wieder wie gewohnt am Alexanderplatz. Unsere heutige Tour führte vom Alexanderplatz zur Weißenseer Spitze und weiter entlang des Nordrings (Linie 8 bzw. 3, heute M13) zum Roederplatz. Dort bogen wir ab Richtung Landsberger Allee, um in der Schleife Langenbeckstr. eine Pause einzulegen. Anschließend ging es auf dem früheren Ost-West-Ring (Linie 4) zur Revaler Straße und weiter wieder auf den Spuren der "3". An der Hohenschönhauser Str. begann dann die Rückfahrt zum Alexanderplatz.
Nähere Angaben zur Fahrtroute entnehmen Sie bitte dem Kasten in der Mitte des Faltblattes, das auch wieder interessante Einblicke in die Stadt- und Verkehrsgeschichte bietet.
Details zur Strecke und zu den Fahrzeugen erfuhren Sie von unseren Schaffnern, wie immer in historischen Uniformen.
Zum Einsatz kamen der Reko-Dreiwagenzug und der Mitteleinstiegwagen, die wieder gut besetzt waren.
Es hat uns sehr gefreut, viele unserer Stammgäste nach der Winterpause wieder begrüßen zu können.

Den Flyer von dieser Fahrt können Sie hier direkt als pdf-Datei Themenfahrt April 2012 herunterladen.



Hier einige Foto-Impressionen von der Fahrt:

im Rekozug

Der TM34 bei der Zufahrt zur Themenfahrt an der Haltestelle "Greifswalder Str./Ostseestr.".

© Foto: Brian Scherner

Hackescher Markt

TM34 mit Bw. 1707 bei der Zufahrt zur Abfahrtshaltestelle am Alexanderplatz.

© Foto: H.-P. Arnold

Hackescher Markt

TM34 mit Bw. 1707 und Rek-Zug stehen zur Abfahrt am Alexanderplatz bereit.

© Foto: Brian Scherner

im Rekozug

Der Reko-Zug am Roederplatz.

© Foto: Mario Henke

im Rekozug

Der Reko-Zug bei der Zufahrt zur Gleisschleife "Langenbeckstr.".

© Foto: Mario Henke

im Rekozug

TM34 in der Gleisschleife "Langenbeckstr.".

© Foto: H.-P. Arnold

im Rekozug

Der Reko-Zug in der Gleisschleife "Langenbeckstr.".

© Foto: Lutz Stumpf

im Rekozug

Der Reko-Zug und TM34 in der Gleisschleife "Langenbeckstr.".

© Foto: Lutz Stumpf

im Rekozug

Der Reko-Zug und der TM34 in der Gleisschleife "Langenbeckstr.".

© Foto: H.-P. Arnold

Hackescher Markt

Reko-Zug bei der Ausfahrt aus der Langenbeckstr.

© Foto: H.-P. Arnold

im Rekozug

TM34 an der Ausfahrt Langenbeckstr.

© Foto: H.-P. Arnold

Hackescher Markt

TM34+Bw.1707 Ausfahrt Langenbeckstr.

© Foto: H.-P. Arnold

im Rekozug

Zug der Linie M13 und der TM34 in der Gleisschleife "Revaler Str.".

© Foto: Brian Scherner

im Rekozug

Der Reko-Zug und der TM34 in der Gleisschleife "Revaler Str.".

© Foto: Brian Scherner

im Rekozug

TM34 in der Gleisschleife "Revaler Str.".

© Foto: Mario Henke

im Rekozug

Beiwagen 1707 in der Gleisschleife "Revaler Str".

© Foto: Mario Henke