Themenfahrt

Auch die letzte Themenfahrt der Arbeitsgruppe Straßenbahn im Jahr 2012 ist nun vollbracht. Am 11.11.12 fuhren der Rekozug sowie der T24 Zug zum Betriebshof Niederschönhausen, wo unsere Werkstatthalle Besichtigt werden konnte. Wir freuten uns wieder über sehr großes Interesse und hoffe sie im nächsten Jahr wieder an Bord begrüßen zu dürfen. Das Faltblatt zur Fahrt können sie >hier downloaden

627 Die Züge kurz vor erreichen des Betriebshofes.

Foto: © Kai Biesel


627 Die beiden Züge während der Pause in Niederschönhausen.

Foto: © Lutz Stumpf


627

627 Das Angebot, Teile der Werkstatthalle zu besichtigen, traf auf großes Interesse.

Fotos: © Lutz Stumpf


627 Auch der Stand der "Haltestelle für Fans" interessierte unsere Besucher sehr.

Foto: © Lutz Stumpf



Meldung vom 24.10. 2012

Aktuelle Meldung

Ca. 230 Fahrgäste besuchten unsere Themenfahrt am 21.Oktober. Bei bestem Spätsommerwetter befuhren Lotte geschildert als Linie 1 und der Rekozug als Linie 83 die Strecke der Linie 62 von Wendenschloß bis Mahlsdorf. Anlass war das 130jährige Jubiläum eines Streckenabschnitts und die Buchpremiere von "130 Jahre Straßenbahn in Köpenick". Das Buch konnten unsere Fahrgäste bei einem Zwischenstopp auf dem Betriebshof erwerben.

627 Der Rekozug sowie Lotte auf dem Betriebshof Köpenick

Foto: © Hartmut Gröschke


Erste Erfolge bei der Hauptuntersuchung am TATRA KT4D

22 Heizstäbe hat der Wagen für die Erwärmung des Fahrgastraumes. Sie wurden inzwischen ausgetauscht, ebenso Halterungen und Reflektorbleche. Alles zwar Arbeiten, die der Fahrgast später nicht sieht, aber die viel Zeit erfordern. Nun geht's mit dem Einbau der Scheiben weiter.



Unser Pferd ist nun mobil

Das im vergangenen Jahr aus dem Bestand des Deutschen Technikmuseums übernommene Pferd wurde mit einem "fahrbaren Untersatz" versehen und kann nun problemlos im Betriebshofgelände bewegt werden. Es wurde vor dem Pferdewagen 573 aufgestellt, muss jedoch noch äußerlich aufgearbeitet werden.


627 Vor der Halle in Niederschönhausen "posiert" unser Pferd erstmals vor dem Metropolwagen 573

Foto: © Lutz Stumpf


Fahrten am 6. Oktober - Buchlesung im Rekozug

In einem Rekozug, der auf der alten Berliner Linie 4 fuhr, hat die Schriftstellerin Annett Gröschner Geschichten von Straßenbahnen und Bussen der Welt, die auf einer Linie 4 fuhren, vorgelesen. Stadtführerin Nadja Gröschner erklärte die Berliner Wege der Linie 4. Zusammen mit Ralf Kozica von der IG Nah aus Magdeburg ermöglichten wir diese Veranstaltung.



Rundfahrten zu 100 Jahre Betriebshof Weißensee

Der Heimatverein Weißensee und die dort ansässige Trarbacher Stube wollten dieses Jubiläum feiern und baten uns um Unterstützung. Also boten wir mit dem T24 am 6.10. nachmittags dem Festpublikum kleine Rundfahrten vom Betriebshof über Pasedagplatz und Gleisschleife Hansastraße



Meldung vom 01.10. 2012

Aktuelle Meldung

Am 30.09.12 fand die Themenfahrt des Monats September statt. Wir freuten uns über sehr großen Zuspruch sowie viele unserer Stammfahrgäste wieder an Bord begrüßen zu können.


Meldung vom 26.08. 2012

Aktuelle Arbeiten

Die optische Aufarbeitung am Flachbahnwagen TW14 ist nun fast abgeschlossen, lediglich das Anbringen des Stangenstromabnehmer haben wir noch vor uns.

627 Der TW 14 beim Rangieren in Niederschönhausen am 25.08.2012

Foto: © Uwe Engel


Meldung vom 05.08. 2012

Aktuelle Meldung

Am 05.08. erfolgte die Themenfahrt des Monats August. Wir freuten uns über großes Interesse und konnten viele unserer Stammfahrgäste begrüßen. Wie gewohnt finden sie hier in den nächsten Tagen einen ausführlichen Bildbericht, sowie den Flyer der Themenfahrt zum downloaden.
627 Die Züge bei der Pause in der Wuhletalstraße.

Foto: © Lutz Stumpf



Meldung vom 27.07. 2012

Aktuelle Meldung

Die Themenfahrt im Monat Juli wurde am 08.07. durchgeführt. Über eine interessante Strecke führte sie zur Zwischenwendeschleife in der Degner Straße. Einen Kurzbericht mit Fotos finden Sie hier.
Auch der Flyer von dieser Fahrt kann dort heruntergeladen werden.
627 Der T24 beim Pausieren in der Kniprodestraße.

Foto: © Mario Henke



Meldung vom 30.06. 2012

Aktuelle Meldung

Auf Grund anstehender Baumaßnahmen im Dachbereich der Abstellhalle wurden umfangreiche Rangierarbeiten durchgeführt. Um Baufreiheit zu schaffen, mußten die Fahrzeuge von den Gleisen 1 und 2 umrangiert werden.

Meldung vom 20.06. 2012

Aktuelle Meldung

Auf Grund anstehender Umbaumaßnahmen im Verkehrsmuseum Dresden konnte der ehemalige Berliner Pferdebahn-Decksitzwagen Nr. 627 als Leihgabe für ca. 3 Jahre der "Sammlung historische Fahrzeuge der BVG" in Niederschönhausen hinzugefügt werden.
Das Fahrzeug wurde am 19.06.12 angeliefert.
Nunmehr werden wir das Fahrzeug zur Besichtigung bei den Führungen bereitstellen.
Auch bei den Fahrzeugbeschreibungen werden wir eine entsprechende Seite erstellen.

627 Decksitzwagen 627 wird abgeladen

Foto: © Lutz Stumpf


Meldung vom 16.06. 2012

Aktuelle Meldung

Anlässlich des Einwohnerfestes zum 100jährigen Bestehens der "Uferbahn" in Karolinenhof fuhren wir mit dem Zug 10+808 auf dem Streckenabschnitt der Linie 86 zwischen "S-Bf. Grünau" und Gleisdreieck "Zum Seeblick".
Einen Bericht finden Sie unter Uferbahn .

Tw. 10+808 Zug 10+808 an der Haltestelle "Lübbenauer Weg" in Richtung S-Bf. Grünau

Foto: © H.-P. Arnold


Meldung vom 10. Juni 2012

Aktuelle Meldung

Am 10.06.2012 erfolgte die Themenfahrt des Monats Juni. Mit dem T24, mit Lowabeiwagen und Beiwagen 339, sowie dem Zug 10 + 808 fuhren wir von Adlershof durch Köpenick und Friedrichshagen nach Johannistal.
Einen Kurzbericht mit Fotos finden Sie hier.
Auch der Flyer von dieser Fahrt kann dort oder im Download-Bereich heruntergeladen werden.

3.Themenfahrt Hier die Party-Tram "Berlin erfahrbar" vor dem Dreiwagenzug am Hirschgarten

Foto: Thoralf Egert


Meldung vom 29. Mai 2012

Aktuelle Meldung

Im Rahmen des 100jährigen Bestehens der "Uferbahn" finden am 16.06. Sonderfahrten mit historischen Straßenbahnen der BVG statt.
Fahrplan und Programm unter Uferbahn eingearbeitet.

Meldung vom 13. Mai 2012

Aktuelle Meldung

Am 13.05.2012 erfolgte die Themenfahrt des Monats Mai. Mit dem Mitteleinstiegswagen und dem Lowabeiwagen, sowie dem Rekozug fuhren wir durch Hohenschönhausen und Weißensee.
Einen Kurzbericht mit Fotos finden Sie hier.
Auch der Flyer von dieser Fahrt kann dort heruntergeladen werden.

2.Themenfahrt

Foto: Brian Scherner


Meldung vom 08. Mai 2012

Aktuelle Meldung

Um weiterhin geschultes Personal einsetzen zu können fanden im Frühjahr Schaffnerausbildungen statt. Nach Abschluss der Lehrschaffnerdienste freuen wir uns 3 neue Schaffner im Team zu begrüßen.

Schaffnerschule

Foto: © Sammlung DVN


Meldung vom 07. Mai 2012

Aktuelle Meldung

Im Rahmen des 100jährigen Bestehens der "Uferbahn" finden am 16.06. Sonderfahrten mit historischen Straßenbahnen der BVG statt.
Informationen unter Uferbahn

Tw. 14


Meldung vom 29. April 2012

Aktuelle Meldung

Nachdem die Federn des Tw. 5984 (T24) von der Aufarbeitung zurück sind, erfolgte in der letzten Zeit deren Einbau in das Fahrzeug. Nunmehr konnte der Wagen auch auf seine Achsen gestellt werden. Für den entgültigen fahrbereiten Zustand sind allerdings noch einige Arbeiten wie Herstellung der Verbindungen der Schienenbremsen und andere notwenig.

Tw. 14

Foto: © Hans-Peter Arnold


Meldung vom 15. April 2012

Aktuelle Meldung

Am 15.04.2012 erfolgte die erste Themenfahrt mit historischen Straßenbahnen der BVG. Damit wurde die Fahrsaison 2012 offiziell eröffnet.
Einen Kurzbericht mit Fotos finden Sie hier. Auch der Flyer von dieser Fahrt kann dort heruntergeladen werden.

Tw. 14 Reko-Dreiwagenzug bei der Ausfahrt aus der Gleisschleife "Langenbeckstraße"

Foto: © H.-P. Arnold


Meldung vom 05. März 2012

Aktuelle Meldung

Neben den üblichen Vorbereitungsarbeiten auf die neue Saison (notwendige Arbeiten an den Fahrzeugen) wurden Säuberungsarbeiten im Bereich der Abstell- und Werkstatthalle begonnen.
Kontinuierlich gehen auch die Arbeiten am Flachbahnwagen Tw 14 /4362 vom Typ TF26, der ausstellungsgerecht aufgearbeitet werden soll, weiter. Hier erfolgt gerade der Einbau der Scheibwerfer.

Tw. 14

Foto: © Lutz Stumpf


Meldung vom 30. Januar 2012

Aktuelle Meldung

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Themenfahrten hat für uns nun wieder die Vorbereitung der betriebsfähigen Fahrzeuge auf die neue Saison 2012 begonnen. Nach den vielen Hauptuntersuchungen im letzten Jahr sind diesmal "nur" Kontrolldurchsichten erforderlich. Außerdem sind nur für zwei Wagen Bremsprüfungen in Marzahn zu absolvieren.
Trotzdem wartet ausreichend Arbeit auf uns. Am T24 müssen die Achslager-Tragfedern wieder in Form gebracht werden. Der Ausbau war recht schwierig und dauerte drei Wochenenden. Erst mussten Achsen und Motore vom Wagenkasten getrennt und hervorgerollt werden. Dann wurden mühsam die Federpakete "herausoperiert". Dazu war eine Seite der Federn durch den Wagenboden in das Innere Zurück zu ziehen. Also haben wir nach dem Wiedereinbau auch im Wageninneren noch einige zusätzliche Arbeiten. Doch danach wird es hoffentlich wie bei Lotte ein viel besseres Fahrgefühl, wo man nicht jeden Schienenstoß merkt.

T24 Ausbau der Federn beim T24t

Foto: © Lutz Stumpf


Noch vor dem Jahreswechsel ging der Großraumwagen 218025 auf den Hebestand. Er steht nun auf "Ersatz-Drehgestellen". Seine eigenen Füße stehen zusammen mit bereits aufgearbeiteten Fahrmotoren zum Transport nach Hennigsdorf bereit. Dort sollen die Drehgestelle aufgearbeitet und mit neuen Megifedern versehen werden.
TDE TDE 025 auf dem Hebestand

Foto: © Lutz Stumpf


Auch beim KT4D 9481 geht es voran. In den letzten drei Monaten wurden fast alle Einbauten aus dem Wageninneren entfernt und hoffentlich auch alle Roststellen gefunden und beseitigt. Nun hat die Lackierung des Wagenkastens begonnen. Die Innenteile werden bei einer Firma gesandstrahlt und Pulverbeschichtet. Noch im Dezember kam die erste Lieferung von Fenstergummis aus Prag, so dass wir bereits mit der Komplettierung der Schiebefenster beginnen können.

Kontinuierlich gehen auch die Arbeiten am Flachbahnwagen Tw 14 /4362, der ausstellungsgerecht aufgearbeitet werden soll, weiter. Er erhält zurzeit den Decklack.
Tw. 14

Foto: © Lutz Stumpf


Ende der Fahrsaison mit der DVN-Weihnachtsfahrt

Schön kuschelig im Mitteleinstiegswagen ging es kreuz und quer durchs Berliner Gleisnetz. Als kleine Überraschung konnten wir erstmalig in die Haltestelle Warschauer Straße fahren. Auch das provisorische Gleisdreieck Caroline Michaelis Straße wurde zum Wenden genutzt.

3802 Tw 3802 erreicht das Gleisdreieck am Nordbahnhof.

Foto: © Lutz Stumpf