Sammlung Historische Berliner Straßenbahnwagen der BVG

Arbeitsgerät 061 013 "Handkran"

Bw. 1707
© Foto: Thorsten Kurzawa

Für das Bewegen schwerer und sperriger Fahrzeugteile (Radsätze, Motoren) erhielten die Betriebswerkstätten fahrbare Schienenkräne, die von Arbeitswagen bewegt wurden.
Ein solches Fahrzeug mit handbetriebenem Kran wurde 1949 in Betrieb genommen. Nach Einsatz in verschiedenen Betriebswerkstätten diente es ab 1980 vor allem beim Gleisbau für die neu- und umgebauten Betriebhöfe.
Seit 1993 gehört das Fahrzeug zur Sammlung der historischen Fahrzeuge und wurde im Jahre 2000 ausstellungsgerecht hergerichtet.

Handkran Nordend Der Handkran bei der optischen Aufbesserung am 30.12.2006
© Foto: Lutz Stumpf

Technische Daten:
Baujahr: 1949
maximale Hebelast: 1.000 kg