Sammlung Historische Berliner Straßenbahnwagen der BVG

Arbeitstriebwagen 4508 der
Berliner Verkehrsbetriebe

Arbeitstriebwagen 4508 in NiederschönhausenDer Arbeitstriebwagen 4508 zusammen mit der Lore G 107 im Oktober 2005 auf dem Betriebshof Niederschönhausen.

© Foto: Stephan Mertens

Die zum Teil aus der Zeit der Jahrhundertwende stammenden Arbeitswagen sollten ab 1980 ersetzt werden. Dazu baute das RAW Schöneweide überzählige Rekowagen der Typen TE63 und TE64 zu Arbeitswagen um. Sie wandelten sich in Zweirichtungswagen und erhielten eine Ladetür. Die Typenbezeichnung lautete TZA, später wurden sie auch als ATZ geführt. Insgesamt wurden 38 Wagen in dieser Form umgebaut. Triebwagen 4508 ist in seinem letzten Einsatzzustand seit 1997 im Bestand der historischen Fahrzeuge. Der letzte planmäßig verwendete Wagen wurde 2001 abgestellt.

Das Fahrzeug ist betriebsfähig und dient uns zusammen mit der Lore als Materialtransportzug.

Technische Daten:
Länge: 10.720 mm
Breite Wagenkasten: 2.160 mm
Höhe: 3.260 mm
Eigenmasse: 13.500 kg
Motorleisung: 2 × 60 kW