Gehe zur Seite

28. Mai 2005:
Sonderfahrt für Mitglieder des DVN

Während der Sonderfahrten am 22. Mai kamen viele aktive Mitglieder des DVN selbst nicht in den Genuss von Fahrten mit dem offenen Zug, da sie andere vielfältige Aufgaben wahrnehmen mussten. Damit auch sie auf ihre Kosten kommen, fand am 28. Mai eine Sonderfahrt für die Mitglieder des DVN statt. Auch einige Verantwortliche der ViP und von den Stadtwerken waren unserer Einladung gefolgt.

Bei bestem Sommerwetter führte die Fahrt vom Betriebshof nach Babelsberg, weiter zur Kirschallee und via Platz der Einheit zum Bahnhof Pirschheide und zurück zum Platz der Einheit.

Das Foto entstand auf der Fahrt nach Babelsberg.

Sonderfahrt für DVN-Mitglieder durch Babelsberg

Bei schönstem Wetter kamen wir in Babelsberg am Rathaus vorbei. Potsdam schwitzte an diesem Tag bei reichlich über 30 °C.

© Foto: Robert Willemelis