Meldung aktualisiert am 24.12.2004

Sonderfahrt mit dem Triebwagen 001
am 6. Oktober 2002

Mit einer „TramTours-Themenfahrt“ würdigte die Gruppe am 6. Oktober 2002 den 20. Jahrestag der Eröffnung der Straßenbahnstrecke zum Wohngebiet „Am Stern“.

Zur rund dreistündigen Rundfahrt setzten wir den Tw 001 ein und wurden vom Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit mit dem Barkas B 1000 unterstützt. Da wir die Fahrt nach dem bei den beiden Straßenbahngruppen üblichen Standard einer Themenfahrt durchführten, sorgten wir auch für das leibliche Wohl unserer Gäste. Passend zum Anlass der Fahrt geschah das auf ganz ostalgischem Wege mit noch heute erhältlichen Ost-Produkten.

Die Fahrt führte vom Platz der Einheit zunächst zum Hauptbahnhof der DDR-Zeit, dem heutigen Bahnhof Pirschheide und weiter als Linie 6 zur alten Endhaltestelle Stern. Am Johannes-Kepler-Platz stellten wir mit dem 001 kurz noch einmal den Akt der Streckeneröffnung am 7. Oktober 1982 nach. Weiter ging es auf der am 1. Mai 1985 eröffnete Strecke über die Humboldtbrücke nach Babelsberg.

Zu dieser Fahrt erstellten wir ein Informationsblatt mit Informationen zu den Jubiläen, dem Streckenverlauf und weiteren interessanten Details. Dieses Blatt kann zum Herstellungspreis von 0,50 € in einigen Exemplaren noch bei der Arbeitsgruppe bestellt werden.

Für die Fotografen wurde am Johannes-Kepler-Platz die Eröffnung der Sternstrecke mit historischem Dekor nachgestellt.

© Foto: Holger Schöne